So sieht der neue Firefox aus

Völlig neuer Look

So sieht der neue Firefox aus

Wie an dieser Stelle angekündigt, verpasst die Mozilla Foundation ihrem erfolgreichen Browser einen völlig neuen Look. Da die Entwicklung des Designs nun so gut wie abgeschlossen ist, haben die Entwickler einige Screenshots veröffentlicht, die zeigen wie der Firefox in Zukunft aussehen wird.

Chrome als Vorbild
Optisch orientiert sich der Mozilla-Browser stark am Konkurrenten Google Chrome. Kein Wunder, schließlich kommt dessen Design bei den Usern hervorragend an. In vielen Ländern ist der Google-Browser bereits die Nummer 1. Laut dem offiziellen Blog-Eintrag von Mozilla wurde das neue Design unter dem Codenamen "Australis" entwickelt. Da beim neuen Look fast kein Stein auf dem anderen bleibt, mussten die Entwickler den aktuellen Quelltext umfangreich ändern. Dies führt wiederum dazu, dass die User das neue Design akzeptieren müssen. Denn ein Wechsel zur aktuellen Optik dürfte nicht mehr möglich sein.

firefox_neuer_look1.jpg © Mozilla Foundation
So sieht das "Australis"-Menü aus.

Schlicht
Wie die Screenshots zeigen, wurden nicht nur die Schaltflächen und die Form der geöffneten Tabs geändert, sondern auch die Farbe. Insgesamt wirkt der neue Firefox etwas aufgeräumter und schlichter als bisher. Die User sollen beim Surfen also so wenig wie möglich abgelenkt werden. Darüber hinaus wurde auch das Menü völlig neu gestaltet. Es soll nun intuitiver zu bedienen sein.

Verzögerung
Da die Änderungen tiefgreifender ausfallen als bisher angenommen, dürfte sich der Start des neuen Designs etwas verzögern. Gut möglich, dass die neue Version erst im Laufe des Jahres 2014 startet. Bis es soweit ist sollen aber regelmäßig kleinere Änderungen in diversen Updates freigeschaltet werden.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen