5 Firmen dominieren IT-Berichterstattung

US-Medien Ranking

5 Firmen dominieren IT-Berichterstattung

Der in Kalifornien angesiedelte IT-Riese Apple erhält laut einer am Montag veröffentlichten Untersuchung des Pew-Forschungszentrums in Washington von den US-Medien in der Technologieberichterstattung am meisten Aufmerksamkeit. Die meisten Berichte über den Hersteller von iPhone, iPod und die Macintosh-PCs seien der Studie zufolge zudem positiv.

Twitter vor Facebook
15 Prozent der Medienberichte zu Technologiefirmen beschäftigten sich demnach mit Apple. Der Internetriese Google belegte mit einem Anteil von 11 Prozent Platz zwei. Mit sieben Prozent schafft auch der Kurzbotschaften-Dienst Twitter den Platz auf das "Stockerl". Das soziale Netzwerk Facebook (5 Prozent) und der Softwaregigant Microsoft (3 Prozent) belegen die Ränge vier und fünf.

Positive Berichte überwiegen
Mehr als 40 Prozent der Berichte bezeichneten die Produkte von Apple der Untersuchung zufolge als innovativ und von hoher Qualität. 17 Prozent nannten sie hingegen überschätzt. Auch die Berichterstattung über Google war zumeist positiv.

52 Medien
Laut Studie war auch die Technologieberichterstattung insgesamt meist positiv und betonte die Vorteile, die die Technik für die Gesellschaft bringt. Das Pew-Forschungszentrum wertete für die Studie von Juni 2009 bis Juni 2010 insgesamt 52 Medien aus, darunter 11 Tageszeitungen, 3 Fernseh-Nachrichtenkanäle, 10 Radiosender und 12 Internetseiten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen