Sonderthema:
Mega-Leak: Fotos zeigen das Samsung Galaxy S8

Ohne Home-Button

Mega-Leak: Fotos zeigen das Samsung Galaxy S8

Wie berichtet, dürfte Samsung auf dem Mobile World Congress (Ende Februar) in Barcelona das Galaxy S8 vorstellen. Möglicherweise könnte die Präsentation aber auch auf April verschoben werden. Über die mögliche Ausstattung und diverse Neuerungen wie den fehlenden Kopfhöreranschluss und den digitalen Sprachassistenten „Bixby“ hat es zuletzt bereits zahlreiche Informationen gegeben. Nur wie das Gerät aussehen wird, war bisher völlig unbekannt. Doch damit ist nun Schluss. Auf einer Tech-Seite wurden nämlich Fotos geleakt, die das Galaxy S8 bereits Wochen vor seiner Präsentation zeigen sollen.

>>>Nachlesen: So genial soll das Galaxy S8 werden

Kein Home-Button

Wie die Aufnahmen, die auf Android Headlines veröffentlicht wurden, zeigen, gibt es eine gravierende Neuerung. Laut den Fotos wird das Galaxy S8 als erstes Flaggschiff-Smartphone von Samsung ohne physischen Home-Butten auskommen. Das riesige Display im seitlich abgerundeten „Edge“-Design nimmt nahezu die komplette Front ein. Nur oben und unten bleibt ein schmaler Rahmen. Wie groß der Bildschirm tatsächlich wird, geht aus dem Leak nicht hervor. Wahrscheinlich wird der Weltmarktführer sein Top-Gerät aber wieder in zwei Größen in den Handel bringen. Die beiden Modelle sollen laut dem Bericht Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus heißen. Das wäre ebenfalls neu und könnte bedeuten, dass das Smartphone künftig nur noch mit dem „Edge“-Design kommt. Denn bisher wurde das größere Gerät immer mit dem Zusatz „edge“ bezeichnet, während die kleine Variante auf einer herkömmliches (gerades) Display setzte.

samsung-galaxxy-S8-leak-inl.jpg © Screenshot: Android Headlines Das seitlich abgerundete "edge"-Display nimmt fast die komplette Front ein. (c) Android Headlines

Fazit

Samsung muss mit dem Galaxy S8 zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen muss es in die Fußstapfen des äußerste erfolgreichen Galaxy S7 (edge) steigen, zum anderen soll es das Note-7-Debakel vergessen machen. Ob dem Smartphone diese schwierigen Aufgaben gelingen, wird sich einige Wochen nach seinem Start zeigen. Darüber hinaus hat heuer auch Apple noch ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. Denn aufgrund des 10-jährigen iPhone-Jubiläums soll das iPhone 8 ein echtes Hammer-Gerät werden, das Samsung ebenfalls wehtun könnte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen