12. Oktober 2012 11:50

Günstiger Androide 

Start für das ZTE- Smartphone "Grand X"

Österreich wird zur Osteuropa-Drehscheibe des Newcomers.

Start für das ZTE- Smartphone "Grand X"
© ZTE

Der chinesische Handy- und Netzwerkhersteller ZTE macht seinen Österreich-Standort zur Osteuropa-Drehscheibe. Das Unternehmen ist seit zwei Jahren in Österreich tätig und beschäftigt 80 Mitarbeiter. Bis 2014 soll der Standort Österreich den Umsatz verdoppeln, konkrete Zahlen wurden am Freitag vor Journalisten keine genannt. 80 Prozent sollen im Infrastruktursektor erwirtschaftet werden, 20 Prozent mit Endgeräten. Passend dazu wurde auch gleich das neue Smartphne " Grand X " präsentiert. Wie Motorolas RAZR i setzt auch das ZTE-Handy auf einen Intel-Chip.

Ausstattung
Bedient wird das ZTE Grand X hauptsächlich über ein 4,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixel. Als Antrieb kommt ein leistungsstarker Intel-Atom-Prozessor (Z2460) mit einer Taktrate von 1,6 GHz zum Einsatz, dem ein Arbeitsspeicher von 1 GB RAM zur Seite steht. Der interne 4 GB-Speicher kann über microSD-Karten um bis zu 32 GB erweitert werden. Auf der Rückseite gibt es eine 8 Megapixel-Kamera, die Videos in FullHD (1080p) aufnimmt. Für Videochats ist vorne eine VGA-Kamera installiert.  Features wie Bluetooth 2.1, WLAN und WiFi Direct, DLNA und Mobile HD Link sowie GPS-Empfänger runden die Ausstattung ab. Der Akku verfügt über eine Kapazität von 1650 mAh.

Beim Betriebssystem vertraut das 127 x 65 x 9,9 (L x B x H in mm) große und 110 Gramm schwere ZTE Grand X auf Googles Android 4.0.4 (Ice Cream Sandwicht)
In Österreich gibt es das Gerät vorerst nur bei Telering. Die Preisspanne reicht je nach Tarif von 0 bis 149 Euro.

Nokia geht, ZTE kommt
Vor zwei Monaten hatte Nokia seinen Osteuropa-Standort von Österreich nach Ungarn verlegt , damit habe aber die Entscheidung Österreich nun aufzuwerten nichts zu tun, betonte ZTE Österreich-Sprecher Michael Schober. Man gehe eigene Wege.

ZTE ist nach Eigenangaben der viertgrößte Handyhersteller der Welt und produziert ausschließlich in China. Weltweit hat ZTE 80.000 Mitarbeiter. 2011 wuchs der Umsatz um 29 Prozent auf 13,7 Mrd. Dollar (10,61 Mio. Euro).

Das Unternehmen war kürzlich ins Visier des US-Kongresses geraten. ZTE stelle eine Sicherheitsgefahr für die USA dar, hieß es im Entwurf eines Untersuchungsberichtes des Geheimdienstausschuss des Kongresses. Dem Unternehmen "kann nicht getraut werden", sie stünden vermutlich unter Einfluss der Regierung in Peking. Schober hat dies heute zurück gewiesen, das Unternehmen arbeite offen.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"

Das sind die aktuell 20 besten Smartphones




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Meistgelesen Digital
Mobile World Congress

Highlights Digital

So groß soll das iPhone 6 werden Neue Fotos So groß soll das iPhone 6 werden

Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test iPad-Air-Gegner Sony Xperia Z2 Tablet im oe24.at-Test

So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad Neue Infos & Screenshots So genial wird iOS 8 für iPhone und iPad

Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test Top-Smartphone Samsung Galaxy S5 im großen oe24.at-Test

Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos Schlimmer geht´s nicht Facebook-Seite zeigt peinlichste Tattoos

Alle Infos vom neuen HTC One (2014) Top-Smartphone Alle Infos vom neuen HTC One (2014)

PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System „Project Morpheus“ PS4: Sony bringt Virtual-Reality-System

Krypto-Smartphones für jedermann boomen Sichere Handys Krypto-Smartphones für jedermann boomen

Titanfall: Spiel und Controller gewinnen EA-Blockbuster Titanfall: Spiel und Controller gewinnen

iOS 7.1: Neuerungen im Überblick Für iPhone und iPad iOS 7.1: Neuerungen im Überblick

McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“ In Österreich McDonald's startet Bestell-App „Quick Mac“

Samsung Galaxy S5 im Kurztest Erste Eindrücke Samsung Galaxy S5 im Kurztest

Telegram stürmt an WhatsApp vorbei Gratis-Messenger Telegram stürmt an WhatsApp vorbei

Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal Übernahme durch Facebook Datenschützer warnen vor WhatsApp-Deal

Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen Kommende Smartwatch Apples iWatch soll vor Herzinfarkten warnen

Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores Aus für Gaming-Hit Erfinder löscht Flappy Bird aus Appstores

10 verblüffende Facebook-Fakten Zum 10. Geburtstag 10 verblüffende Facebook-Fakten

Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display Womöglich mit Solarzellen Apple testet 100 iPhone 6 mit Saphirglas-Display

5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G) Neues mobiles Internet 5G-Netz wird 1000-mal schneller als LTE (4G)

Samsung zeigt das Galaxy S5 Termin steht fest Samsung zeigt das Galaxy S5

Neue Sex-App für die Google-Brille „Sex with Google Glass“ Neue Sex-App für die Google-Brille

WhatsApp auch künftig ohne Werbung Laut Gründer WhatsApp auch künftig ohne Werbung

Quizduell-App löst Mega-Hype aus Absolutes Suchtpotenzial Quizduell-App löst Mega-Hype aus

Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket Gelungene PR-Aktion Irre: Amazon liefert Auto im Mega-Paket

Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche Top-Trend der CES Gadgets & Sensoren für alle Lebensbereiche

iWatch mit genialer Auflade-Funktion Smartwatch von Apple iWatch mit genialer Auflade-Funktion

Die meistgenutzten Apps in Österreich WhatsApp & Co. Die meistgenutzten Apps in Österreich

Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt Teures Vergnügen Wie man jetzt noch zu einer PS4 kommt

Drei aktuelle Super-Phones im Test Weihnachts-Renner Drei aktuelle Super-Phones im Test

Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet Neues Flaggschiff Nokia-Phablet Lumia 1520 bei uns gestartet

Die Playstation 4 im großen Test Zocken auf hohem Niveau Die Playstation 4 im großen Test

Marken mit den meisten Facebook-Fans: Das Ranking

Diese Marken haben die meisten "Fans" auf Facebook.…
 

MySQL lernen - Wo kann ich das?

So lernst du die Verwendung des Programms einfach am PC!…
 

Was kostet die Mitgliedschaft bei asklubo.com? - Gar nichts!

Auf asklubo können Sie Fragen stellen oder beantworten. Kostet die Mitgliedschaft etwas?…
 

Was ist Facebook Home für Android?

Facebook Home ist eine Launcher App, die populäre Funktionen von Facebook leicht zugänglich macht.…
 
Messe-Highlights