iPhone 6: 16 Features im Fakten-Check

Was kommt, was nicht?

iPhone 6: 16 Features im Fakten-Check

Über das kommende iPhone 6 sind in den letzten Wochen und Monaten unzählige Gerüchte aufgetaucht. Da können dann auch schon einmal echte Apple-Fans den Überblick verlieren. Und da es bis zur Präsentation, die Mitte September über die Bühne gehen soll, noch etwas dauert, dürfte das in den nächsten Wochen noch schlimmer werden. Es ist also höchste Zeit für einen ausführlichen Gerüchte-Check.

Welche neuen Features haben die besten Chancen?
Einen solchen haben nun die Profi-Leaker der französischen Webseite „NoWhereElse“ durchgeführt und diesen dann sogar in einer Grafik ziemlich übersichtlich aufbereitet. Insgesamt standen 16 mögliche Features auf dem Prüfstand. Die Prozentanzeigen zeigen, wie gut die Chancen für eine tatsächliche Realisierung im iPhone 6 stehen.

iphone_6_geruechte_grafik_k.jpg © www.nowhereelse.fr
Grafik öffnet sich per Mausklick; (c) www.nowhereelse.fr

Demnach gilt die 4,7-Zoll-Variante als gesichert. Dieses neue Feature, ist das einzige, das mit 100 Prozent bewertet wird. Darüber hinaus stehen auch die Chancen für eine Auflösung von 1.704 x 960 Px (75 %), einen verbesserten Fingerabdruckscanner (85 %), einen über 1 GB RAM großen Arbeitsspeicher (80 %), eine verbesserte Frontkamera (75 %) und ein superschlankes Design im iPod Touch Look (95 %) ziemlich gut. Weitere Gerüchte wie eine 128 GB Version, ein über 2 GHz schneller Prozessor, eine Kamera, die über 8 MP bietet, ein Display aus Saphirglas oder ein optischer Bildstabilisator werden mit Werten zwischen 40 und 60 Prozent zwar als realistisch angesehen, müssen aber nicht kommen. Als ziemlich unwahrscheinlich gelten laut NoWhereElse hingegen ein leuchtendes Apple-Logo, ein NFC-Chip und eine kabellose Ladefunktion.

Starttermin
Darüber hinaus geht aus einem aktuellen Bericht von 9to5mac hervor, dass das iPhone 6 mit großer Wahrscheinlichkeit in der zweiten oder dritten Septemberwoche vorgestellt werden soll. Das würde zu vorherigen Gerüchten passen, laut denen die Keynote am 15. September über die Bühne gehen soll.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen