Amy Winehouse: Ihr Haarturm fing Feuer

Brandgefährlich

© WireImage.com/Getty

Amy Winehouse: Ihr Haarturm fing Feuer

Housewarming-Party bei Amy Winehouse: Um den Einzug in ihr neues Haus gebührend zu feiern, lud die Sängerin Freunde zu sich ein.

Sicherheitskasten
Ein kleines Problem mit dem Strom wollte Amy selber lösen. Sie ging höchstpersönlich an den Sicherungskasten, um an ein paar Kabeln herumzubasteln. Dabei ging etwas schief: Amys Haarturm, der an einen Bienenstock erinnert, fing Feuer!

Feuerlöscher
Zum Glück war Winehouse nicht alleine daheim: Sie rief einen Freund zu Hilfe, der das Feuer löschte, bevor dem Star etwas passieren konnte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.