Müllner:

Niedermeyer-Ex

© Johannes Kernmayer

Müllner: "Niemals aufs Geld aus gewesen"

Auf diesen Auftritt haben Society-Insider seit der Blitz-Scheidung vergangenen Mittwoch gewartet: Petra Niedermeyer (28), mittlerweile Ex-Frau von Elektro-Multi Christian Niedermeyer (54), zeigte beim „14-Sterne-Menü“ von Heinz Hanner in Mayerling ihre neue Liebe, Immobilienentwickler Thomas Schnabel. Händchen haltend warfen sie sich innige Blicke vor den Fotografen zu.

Ex Christian Niedermeyer musste das nicht mit ansehen: Er taucht für die nächsten zwei Monate in seinem Haus in Marbella unter. Dort feiert er am Mittwoch alleine seinen 55. Geburtstag.

Erster Auftritt, erstes Interview
Petra Niedermeyer hingegen geht mit ihrer neuen Liebe in die Offensive und gab ATV-Moderator Dominic Heinzl für seine Sendung Hi Society erstmals Rede und Antwort über die Scheidung nach nur acht Monaten Ehe. „Ich bin niemals aufs Geld aus gewesen. Mir geht’s um ganz andere Dinge!“, dementiert sie böse Gerüchte, die behaupten, die schöne Blondine wäre nur hinter Niedermeyers gesellschaftlicher Stellung und seinen Millionen her gewesen. „Ich bin kein bösartiger Mensch, was auch immer die Menschen über mich denken wollen! Das Leben schreibt Erfahrungen, so ist es nun mal. Ich wünsche mir, dass alle Menschen glücklich werden und niemanden etwas Böses wollen – und das ist es, worauf es ankommt“, so Niedermeyer zu Heinzl. Und sie nimmt die Schuld am Scheitern der Ehe auf sich: „Manchmal muss man Entscheidungen und Dinge machen, die man danach für nicht richtig erachtet. Ich seh’ die Schuld hier bei mir, das hab ich auch immer gesagt und da gibt es nichts zu rütteln.“

Frau Dr. Müllner
Mit ihrem neuen Liebsten soll sie sich bereits eine Wohnung teilen („Kein Kommentar!“), verdient sich ihr eigenes Geld bei Nestlé und trägt auch wieder ihren Mädchennamen: „Ich heiße Dr. Petra Müllner! Ich denke, ich hab mir einiges von meiner Person bewahren können trotz der vielen Erfahrungen in den letzten vier Jahren. Nichts bleibt ohne kleine Kratzer, aber ich blicke positiv in die Zukunft und wünsche allen Beteiligten das Beste.“

Mit Ex-Mann Christian Niedermeyer, der wieder als Single durchs Leben geht, sei sie lose in Kontakt. „Es ist ganz neutral.“ Und irgendwann wolle Petra mit ihm auch wieder befreundet sein. Eine weitere Hochzeit sei für sie und ihren Thomas aber noch „kein Thema“.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.