Christian Niedermeyer

Hahn im Korb

Niedermeyer: Zwei Frauen an einem Tag

Doppel-Date: Lunch mit Gitta Saxx, Dinner mit Petra Müllner.

Er ist kein Kind von Traurigkeit: Christian Niedermeyer scheint sein neues Single-Leben in vollen Zügen zu genießen. Zwar turtelt er wieder mit seiner Ex-Frau Petra Müllner, von der er seit wenigen Wochen geschieden ist, scheint aber Dates mit anderen schönen Frauen auch nicht abgeneigt zu sein.

So soll auch der Name Gitta Saxx in seinem Terminkalender vorkommen. Saxx – selbst Single – schwärmt von Niedermeyer in vollen Zügen. Kennengelernt haben sich die beiden, als der Millionär erstmals nach Bekanntwerden der Trennung von Petra wieder die feine Gesellschaft beehrte: beim Grand Opening des Föhrenhofs vor rund zwei Monaten. Immer wieder trafen sich die beiden am Society-Parkett. Man verstehe sich nur gut, hieß es da mit Augenzwinkern.

Zwei Dates, 1 Tag
Inzwischen klopfte Petra allerdings wieder an seiner Tür. Pikant: Niedermeyer selbst scheint sich als Hahn im Korb ganz wohl zu fühlen. So sah man den 54-Jährigen donnerstags mit Saxx beim Lunch und nur wenige Stunden später mit Petra turtelnd beim Dinner im Nobel-Restaurant Fabios.

Die Entscheidung scheint für ihn also schon gefallen zu sein: Denn mit Petra verließ er an diesem Abend Händchen haltend das Restaurant...