Cheyenne:

Ochsenknecht-Tochter

Cheyenne: "GNTM ist Schwachsinn"

Sie könnte der neue Stern am deutschen Model-Himmel sein: Cheyenne Ochsenknecht. Die 17-jährige Tochter von Uwe und Natascha Ochsenknecht hat ihre ersten Jobs schon erfolgreich absolviert. Zuletzt lief sie bei der Berlin Fashion Week über den Laufsteg.

Zu oberflächlich

Eine Teilnahme bei Germany's Next Topmodel kann Cheyenne sich aber nicht vorstellen. "Ich finde das kompletter Schwachsinn", erteilt sie der Show von Heidi Klum gegenüber bunte.de eine klar Absage. "Ich finde das auch nicht okay. Weil man beurteilt die Menschen dort nach dem Aussehen."

"Nicht korrekt"

Die Promi-Tochter kennt ehemalige Kandidatinnen der Show und weiß daher, wovon sie spricht. Ihre Freundinnen haben ihr erzählt, wie hart GNTM ist und dass sie nichts essen dürfen. "Auf gar keinen Fall", werde sie da mitmachen, "Ich finde es auch nicht korrekt, die Sendung." 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.