Winehouse-Ex muss wieder ins Gefängnis

Wegen Einbruchs

Winehouse-Ex muss wieder ins Gefängnis

Der Ex-Mann von Soulsängerin Amy Winehouse, Blake Fielder-Civil, muss wegen eines Einbruchs 32 Monate lang ins Gefängnis. Der 29-Jährige und ein Komplize waren im Februar am helllichten Tag in ein Wohnhaus in der englischen Stadt Leeds eingebrochen und hatten unter anderem einen DVD-Spieler und Schmuck gestohlen. Grund für den Einbruch sei die Heroin-Sucht der beiden gewesen, sagte der Richter am Mittwoch bei der Urteilsverkündung in Leeds. "Dieser Fall zeigt, wie tief Menschen sinken können, wenn sie in der Heroin-Sucht gefangen sind."

Diashow Bilder einer öffentlichen Junky-Ehe

Sie liebten und sie schlugen sich

Amy Winehouse und Blake Fielder Civil

Sie liebten und sie schlugen sich

Amys Lippen ganz blau.

Sie liebten und sie schlugen sich

Seltsam: Nach dem blutigen Streit, wurde Amy mit einem Foto aus "besseren" Beziehungstagen mit ihrem Mann gesichtet.

Sie liebten und sie schlugen sich

Nicht nur Amy hat etwas während dem Streit abbekommen.

Sie liebten und sie schlugen sich

Am ynoch sichtlich schockiert - die blauen Flecken im Gesicht sind schon gut überschminkt.

Sie liebten und sie schlugen sich

Diese Wunden heilen sicher , aber die Blessuren im Herzen?

Sie liebten und sie schlugen sich

Vielleicht sollten Amy und Blake ihre Ehe mal drogenfrei probieren?

Sie liebten und sie schlugen sich

Amy wieder etwas klarer bei Sinnen.

Sie liebten und sie schlugen sich

Na, da geht sich wieder ein Show-Lächeln für die Kamera aus.

1 / 9

Fielder-Civil und Winehouse hatten nach ihrer Hochzeit 2007 eine turbulente Ehe geführt. 2009 ließen sie sich scheiden. Fielder-Civil war bereits mehrfach mit dem Gesetz im Konflikt, unter anderem wegen Drogenbesitzes. Er saß wegen Körperverletzung auch schon mal im Gefängnis.

Diashow Amy kam zu Blakes Anhörung vor Gericht

Amy Winehouse

Komplett fertig erscheint Amy beim Gerichtssaal.

Amy Winehouse

"Albino Wino" wie sie auch genannt wird, wirkt völlig verwahrlost und ungepflegt.

Amy Winehouse

Trotz ständig geschminkter Augen und Gold-Gehänge schafft es Amy nicht ihren wahren Zustand zu vertuschen.

Amy Winehouse

Trotz Scheidungsgerüchten besucht Amy ihren Mann im Gericht.

Amy Winehouse

Die neue Frisur ist kein gelungener Neuanfang- die Farbe ist fleckig und eiergelb und die Haare wirken trocken und brüchig.

Amy Winehouse

Ein Video zeigt die knochige Sängerin jetzt bei Crack - Rauchen.

Amy Winehouse

Unzurechnungsfähig. Amy schaut völlig verwirrt aus der Wäsche.

Amy Winehouse

Verwahrlosung. Sie könnte eine millionenschwere erfolgreiche Glamour-Sängerin sein - doch Amy zieht den Penner - Look vor.

Amy Winehouse

Der Junkie - Style erfreut sich spätestens seit Pete Doherty immer größerer Beliebtheit in der Londoner Szene. Clean ist out - Dreckig muss man sein.

Amy Winehouse

Was das für eine rote Farbe auf Amy's Rock ist weiß man nicht. Der rote Fleck auf der Innenseite ihres Knies lässt zumindest Böses erahnen.

Amy Winehouse

Beim Verlassen des Gerichtsgebäudes wirkt ihr Geisteszustand noch instabiler.

1 / 11

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.