Cuoco: Wieviel Schmerz hält sie aus?

Nächster Verlust

Cuoco: Wieviel Schmerz hält sie aus?

Arme Kaley Cuoco! Zuerst musste sie einsehen, dass ihre Ehe mit Ryan Sweeting in die Brüche ging, dann starb vor drei Monaten ihr geliebter Chihuahua-Dackel Petey, der sie seit ihrem 16. Lebensjahr begleitete. Nun muss die Schauspielerin mit dem nächsten Verlust zurechtkommen, denn auch ihre Hundedame Angel ist jetzt gestorben.

Trauer
Auf Instagram verleiht die Schauspielerin ihrer Trauer Ausdruck. Sie postete eine liebe Collage mit Bildern ihres Pitbulls und schrieb: "Ruhe in Frieden, Angel. Mein Herz ist so schwer. Dieser Hund war menschlicher als die meisten von uns. Sie strahlte Liebe und Vergebung aus und ist der Grund, warum ich mich so für Pitbulls einsetze. Die Erinnerung an sie wird weiterleben". Kaley engagiert sich schon lange dafür, dass die Menschen aufhören, Pitbulls als gefährliche Kampfhunde anzusehen.

Verluste
Für die Hundebesitzerin waren die letzten Monate besonders schwer. Erst im Oktober nahm sie den Vierbeiner Chester zu sich, doch auch er blieb ihr nicht lange erhalten und starb kurz nach Petey. Wenn sie sich von ihrer Trauer um den Verlust ihrer drei Hunde erholt hat, wird sie aber ganz bestimmt den nächsten Tieren ein liebevolles neues Zuhause geben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum