Maria löscht Arnie

Rosenkrieg

Maria löscht Arnie

Vielleicht wäre Arnold Schwarzenegger (63) gerne noch ein paar Tage in Europa geblieben. Wieder in L. A. holt ihn der Scheidungskrieg mit Maria Shriver (55) ein.

Für Ärger bei Arnie sorgt jetzt ein Report, wonach sie sein Antlitz sogar aus Familienfotos entfernte (ÖSTERREICH berichtete). Laut Informanten des National Enquirer wäre die über Geheimkind und Sexaffären erzürnte Kennedy-Erbin Digitalfotos mit dem Löschstift der Software Photoshop zu Leibe gerückt: Der Noch-Ehemann wurde demnach aus allen Familienfotos entfernt. Ein symbolischer Akt: Shriver radiert Arnie nach 25 Ehejahren aus ihrem Leben. Sie plane dazu einen Rachefeldzug vor dem Scheidungsrichter: Sträubt er sich, droht Maria mit der Enthüllung weiterer imageschädlicher Eskapaden.

Arnie spurt.
Die Taktik wirkt: Schon vor der Scheidungseinreichung blecht er brav für die teuren Privatschulen der Söhne Christopher (13) und Patrick (17). Die Unterhaltszahlungen umfassen „signifikante Beträge“, hieß es.

Autor: (bah)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.