Ohne Mörtel

Cathy Lugner: Party in den USA

Das sieht nach einem tollen Mädels-Urlaub aus. Cathy Lugner flog mit Schwester Beate nach Los Angeles. Essen im Nobel-Restaurant, Erinnerungsfotos vor dem berühmten Hollywood-Schriftzeichen - und feiern mit Freunden. Die Ehefrau von Richard Lugner zeigt auf Instagram, dass sie die Zeit in den USA so richtig genossen hat.

Abschiedsparty

Jetzt heißt es Abschied nehmen: Der Urlaub ist vorbei. Bevor es zurück nach Hause ging, zogen Cathy und Beate in Malibu noch einmal um die Häuser. Nicht alleine, sondern mit Freunden. Auf Instagram postete die 26-Jährige Bilder von ihrem letzten Abend. Mit Lockenwicklern im Bad und später in lustiger Runde im Restaurant. "Eine tolle letzte Nacht mit Freunden! Ich liebe euch aus tiefstem Herzen", schrieb Cathy.

Streit vorprogrammiert?

Ob das eine gute Idee war? Wir erinnern uns: Anfang 2015 waren Cathy und Beate bereits einmal ohne Richard Lugner (83) in Los Angeles. Auch damals postete sie Partyfotos, die ihrem Mann bitter aufstießen. Während sie mit Mario-Max Schaumburg-Lippe in Kalifornien ausging, tobte der daheimgebliebene Baumeister. Als Cathy zurückkehrte wirkte die Stimmung zwischen den Eheleuten eisig.

Wir sind gespannt, wie Mörtel diesmal reagiert. Immerhin: Von Mario-Max war diesmal nichts zu sehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.