Grünberg: Start ins neue Leben

Wieder zu Hause

Grünberg: Start ins neue Leben

Der erste Besuch ihres Zimmers, sieben Monate nach dem Unfall. Ein gemeinsames Essen im Kreise der Familie. Kira Grünberg ist wieder daheim und überglücklich.

Die verunfallte Ex-Stabhochspringerin (22) kehrte am Donnerstag ins Haus ihrer Eltern in Kematen, Tirol, zurück. Dort wird sie ihre Reha fortsetzen.

Jetzt will sie studieren
Im Herbst will die Tirolerin ihr Pharmaziestu­dium aufnehmen. In den kommenden Wochen wird sie sich zunächst aber auf die Eingewöhnung im behindertengerecht adaptierten Haus konzentrieren.

Indes kämpfen ihre Eltern um die Bewilligung, das Nachbarhaus abreißen und neu bauen zu dürfen. Der Denkmalschutz ist dagegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.