Sonderthema:
Swarovski: Wirbel um RTL-Traumjob

„Let’s Dance“-Queen

Swarovski: Wirbel um RTL-Traumjob

„Ich bin zu Tränen gerührt, wenn ich darüber nachdenke, was für eine große Ehre es ist, die Nachfolge meiner Freundin Sylvie Meis antreten zu dürfen.“ Victoria Swarovski (24) strahlt über ihren neuen Traumjob: Ab März moderiert sie die RTL-Hit-Show Let’s Dance, die sie ja 2016 gewonnen hat. Nach der Jury-Tätigkeit bei Das Supertalent der nächste Hit. „Meine unglaubliche Reise hat vor zwei Jahren bei Let’s Dance begonnen – und nun ist es, wie nach Hause zu kommen“, freut sich Victoria.

Wirbel

Eine Rückkehr, die in Deutschland leider auch auf Gegenwind trifft. Im Internet machen viele Fanatiker ihren Unmut kund und beschimpfen unsere Kristall-Queen auf das Heftigste. „Absolute Fehlentscheidung!“, „Ich fand sie als Kandidatin langweilig und das wird sich mit ihrem Moderationsversuch nicht ändern“, „Schönheit wird vom hässlichen Entlein abgelöst“, oder „Diese hochgezogene Lippenwinkel-Tussi mit Dialekt braucht doch niemand“ sind da noch die harmlosesten Entgleisungen.

 

Kündigung

Aber nicht der einzige Aufreger: Vorgängerin Meis soll, wie sie gegenüber der Bild-Zeitung behauptet, nämlich von RTL via Telefon (!) gekündigt worden sein: „Vor einigen Wochen teilte RTL mir mit, mein Deutsch sei nicht gut genug, um ein weiteres Mal durch die Show zu führen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum