Udos Tochter debütiert am Opernball

Auftritt

© TOPPRESS Austria

Udos Tochter debütiert am Opernball

„Für mich erfüllt sich ein Traum. Ich liebe es zu tanzen und wollte schon immer den Opernball eröffnen“, freut sich Udo Jürgens Tochter Gloria (16), dass sie dank der Hilfe von MADONNA am Staatsball ihren Einstand in die elitäre Gesellschaft feiern darf. Ball-Chefin Desirée Treichl-Stürgkh holte die Schülerin nach einem Vortanzen in das Jungdamen-Komitee – am 3. März 2011 wird Jürgens jüngste Tochter vor der heimischen Society und einem Millionenpublikum im ORF den Opernball eröffnen.

Glorias berühmter Papa sei auf jeden Fall sehr stolz auf seine Tochter. Ob Jürgens (76) von der Loge aus ihr Debüt verfolgt, hängt von seinen Terminen ab.

Ladies first
Juanita Hieble (41), die erste Frau, die bei der Eröffnung das Zepter in der Hand hält, wird Gloria unter ihre Fittiche nehmen. Geprobt wird ab Anfang nächsten Jahres in der Tanzschule Svabek in Wien.

„Ich werde sehr einfühlsam mit den DebütantInnen umgehen“, freut sich Hieble auf ihre Arbeit mit Gloria & Co. „Sie sollen den Abend bis zum Schluss genießen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.