Sonderthema:

Kuppelshow

Kuppelshow

1 / 2

'Bachelor in Paradise': Die Kandidaten

Zweite Chance für die ganz große Liebe: Bei "Bachelor in Paradise" treffen Singles, die bei Der Bachelor“ oder „Die Bachelorette“ teilgenommen haben, in einem Resort in Thailand aufeinander und haben dort die freie Wahl: Wen möchten sie näher kennenlernen? Wer könnte der perfekte Partner sein? Das entscheiden die Singles in der jeweiligen Nacht der Rosen: Wer keine Rose bekommt, muss das Paradies verlassen. Regelmäßig stoßen neue Traummänner und -frauen dazu, so dass die Liebeskarten Woche für Woche neu gemischt werden. Florian Ambrosius führt durch die Nächte der Rosen.

Beliebteste Singles

Nach den Erfolgen von "Der Bachelor" und "Die Bachelorette" erwartet die Zuschauer jetzt das Beste aus diesen zwei Formaten: Bei "Bachelor in Paradise" treffen die beliebtesten Singles in einer traumhaften Umgebung aufeinander. Sie leben zusammen in einem Resort auf Koh Samui und haben hier die Chance, einander kennen zu lernen und bei ausgefallenen Dates herauszufinden, ob Amors Pfeile auch im Paradies treffen.

Diashow 'Bachelor in Paradise' - Die Kandiaten

Yeliz, 24

„Die Männer müssen im Paradies keine Angst vor mir haben“
Yeliz - die erste Frau, die dem Bachelor eine geknallt hat. Damit ging sie jüngst zwar in die Bachelor-Geschichte ein, ihr Traum von der großen Liebe hat sich aber noch nicht erfüllt. Obwohl die 24-Jährige mit den Männern in ihrem Leben bisher kein Glück hatte, gibt sie die Hoffnung nicht auf. Seit Yeliz 16 ist, wünscht sie sich Hochzeit, Kinder, ein Haus … wartet ihr Mr. Right im Paradies auf sie?

Evelyn, 29

„Ich werde gute Laune ins Paradies bringen!“
Evelyn hatte 2017 bei Bachelor Sebastian Pannek keine Chance - sie wurde rosenlos nach Hause geschickt. Im Gedächtnis blieb die 29-Jährige trotzdem, vor allem durch ihre sympathisch-tollpatschige und unverwechselbare Art. Evelyn kann über sich selbst lachen, weiß ihre weiblichen Reize aber auch gezielt einzusetzen. Humorvoll oder romantisch - unterhaltsam wird es mit Evelyn im Paradies ganz sicher!

Carolin, 25

„Mit 25 denkt man natürlich anders als mit 21 …“
2015 brach Oliver Sanne der zielstrebigen Steuerfachangestellten das Herz, als er sich im Finale gegen sie entschied. Carolin hat sich längst wieder gefangen und träumt weiter von einem festen Partner an ihrer Seite, mit dem sie ihre Zukunft gestalten kann. Auch Kinder sollten da nicht fehlen – den passenden Hund hat sie schon: Mila, eine kleine französische Dogge, ist inzwischen ein wichtiger Teil ihres Lebens.

Carina, 21

Carina schaffte es bis ins Finale der "Bachelor"-Staffel 2018. Doch zum Schluss entschied sich Junggeselle Daniel für Konkurrentin Kristina.

Saskia, 25

„Ich hoffe auf den ein oder anderen hübschen Mann im Paradies“
Saskia hat 2016 um das Herz von Leonard Freier gekämpft und es bis zur vierten Nacht der Rosen geschafft. Inzwischen ist sie ein bekanntes TV-Sternchen, im letzten Sommer zog sie mit ihrem damaligen Partner, Nico Schwanz, ins „Sommerhaus der Stars“. Das Playmate (Juli 2016) ist seit einem knappen Jahr wieder Single und hat große Lust, sich im Paradies neu zu verlieben.

Lina, 23

„Jetzt wird der Spieß auch umgedreht – Ran an die Rosen!“
Lina ist Teilnehmerin der jüngsten Bachelor-Staffel, konnte das Herz von Daniel Völz aber nicht für sich gewinnen - sie musste in der 5. Nacht der Rosen gehen. Die 23-Jährige möchte auch im Paradies kein Blatt vor den Mund nehmen und freut sich auf die Chance, den Spieß jetzt auch umdrehen und Rosen verteilen zu können.

Erika, 26

„Diesmal werde ich die Kontrolle ablegen“
Erika war Kandidatin im letzten Jahr, als es darum ging, das Herz von Sebastian Pannek zu erobern. Sie schaffte es bis ins Finale, doch letztlich entschied sich der Bachelor für Clea-Lacy, mit der er bis heute glücklich ist. Erikas Liebeskummer ist geheilt, der Glaube an die große Liebe ungebrochen - die besten Voraussetzungen also für ganz große Gefühle im Paradies.

Oliver, 31

„Vielleicht habe ich beim ersten Mal ja jemanden übersehen!?“
Oliver war der Bachelor der fünften Staffel: 2015 gab er seine letzte Rose an Liz Kaeber, doch die Liebe war nicht von Dauer. Bis heute hinterfragt der 31-Jährige seine damalige Entscheidung und hofft auf ein klärendes Gespräch mit Carolin, der Zweitplatzierten. Nach einer gut zweijährigen Beziehung ist Oliver seit Sommer 2017 wieder Single. Gibt es schon bald ein Liebes-Revival zwischen Strand und Palmen?

Christian, 35

"Humor ist für mich wichtiger als Aussehen"
„Wenn du meinen schwarzen Humor nicht akzeptierst, solltest du mir lieber keine Rose geben“, sagte Christian bereits 2014 zu Bachelorette Anna. Zwischen den Beiden hat es damals nicht gefunkt, die Schweizer Bachelorette Frieda dagegen überreichte ihm 2015 ihre finale Rose. Sie war auch die letzte Frau, die das Herz des 35-Jährigen hat höher schlagen lassen. Die Beziehung zerbrach nach vier Monaten, höchste Zeit also für neue Gefühle.

Marvin, 23

„Diesmal werde ich nicht zurückstecken“
Bei Bachelorette Alisa Persch war für Marvin 2015 bereits nach einer Rose Schluss, jetzt möchte der 23-Jährige der Liebe unter Palmen eine Chance geben. Obwohl er das männliche Küken unter den Singles im Paradies ist, wird Marvin unweigerlich auffallen: Neben seiner imposanten Körpergröße von 1,97m macht ihn sein Style unverwechselbar. Seine letzte Beziehung beendete er vor einem Jahr. Wird sein Herz auf Koh Samui wieder höher schlagen?

Domenico, 35

"Ich habe sehr viel Stolz!“
Der Vollblut-Italiener war 2017 Teilnehmer in der Staffel von Bachelorette Jessica Paszka, bei der er vor allem mit seinem Charme und seiner Fürsorglichkeit punkten konnte. Domenico schaffte es unter die letzten fünf Männer, doch Jessicas Herz konnte er letztendlich nicht erobern. Jetzt freuen sich jetzt diverse Damen im Paradies darauf, den 30-Jährigen kennen zu lernen. Amore im Paradiso?

Pam, 28

„Auf den Oli könnte ich im Paradies verzichten …“
Pam ist in Santo Domingo geboren, in ihr stecken also 100% Dominikanische Republik und damit Feuer und Fröhlichkeit im Blut. Leider hat es für sie vor drei Jahren in der Staffel mit Oliver Sanne nur bis zur zweiten Folge gereicht. Im Paradies möchte Pam jetzt selbstsicherer auftreten und mit geballter Charme-Offensive ihr Single-Dasein nach vier Jahren endlich beenden.

Philipp, 29

„Die Chancen, hier die Richtige zu treffen, stehen gut“
Philipp war Teilnehmer der dritten Bachelorette-Staffel (2015). Als Alisa Persch ihm nach dem gemeinsamen Dreamdate keine Rose überreichte, war der damalige Polizist sehr enttäuscht - er hatte sich in die Bachelorette verguckt. Der Schmerz ging vorbei, das Single-Dasein blieb: Mit seinem Bekanntheitsgrad gestaltete sich auch das Daten schwieriger. Der vielseitige Familienmensch ist seit mittlerweile fast fünf Jahren Single und wünscht sich, im Paradies endlich seine Mrs. Right zu finden.

Johannes, 30

„Die Taktik ist, dass ich mir keine zurechtlege“
Johannes war Teilnehmer der letzten Bachelorette-Staffel, in der Jessica Paszka sich erst im Finale gegen ihn entschied. Von seinem gebrochenen Herz hat der 30-Jährige sich inzwischen erholt - jetzt ist der Hobbysegler bereit, sich im Paradies noch einmal dem Kampf um die Rosen zu stellen und sich neu zu verlieben. Ist sein Interesse erst einmal geweckt, wird Johannes nichts unversucht lassen, seine Herzensdame für sich zu gewinnen.

1 / 14

Alle suchen

Erfolgreich, sexy, gutaussehend … und trotzdem noch immer allein! Was alle Singles eint, ist, dass ihre Suche nach dem Traumpartner bei "Der Bachelor" bzw "Die Bachelorette" nicht von dauerhaftem Erfolg gekrönt war. Deshalb dürfen sie in Thailand noch einmal auf Liebesjagd gehen und flirten, bis sich die Palmen biegen.

Der Ablauf

Nach jeder Nacht der Rosen werden die Karten neu gemischt, denn während in der einen Woche die Herren die Rosen vergeben, sind in der anderen die Damen dran. Weil grundsätzlich entweder die Männer oder die Frauen in der Überzahl sind, ist der Kampf um die Rosengunst vorprogrammiert. Denn: Nur, wer eine Rose erhält, darf noch länger im Paradies verweilen. Wer blumenlos bleibt, muss sofort gehen. Und weil stets neue Singles im Paradies einchecken, dreht sich das Liebeskarussell immer weiter. Heiße Gefühle oder eiskalte Berechnung? Das gilt es herauszufinden. Im Finale haben die verbliebenen Teilnehmer ein letztes Mal die Chance, ihre Gefühle auf den Prüfstand zu stellen und die ihres Partners zu hinterfragen. Dann wird sich zeigen: Abenteuer oder Amore - für wen war "Bachelor in Paradise" nur ein heißer Sommerflirt, für wen der Beginn der vielleicht ganz großen Liebe?

"Bachelor in Paradise" - ab dem 9. Mai um 20:15 auf RTL

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum