Thomalla & Pocher jetzt doch ein Paar

So kam es

Thomalla & Pocher jetzt doch ein Paar

Gerade waren Oliver Pocher und Sophia Thomalla noch gute Freunde, die gemeinsam eine Charity-Veranstaltung besuchten. Dann sah man sie zusammen bei der World of Cyberobics-Präsentation. In der Gerüchteküche begann es heftig zu brodeln. Kann das ein Zufall sein? Nein, natürlich nicht. Wir werden sie künftig wohl viel öfter im Doppel sehen, denn sie treten jetzt tatsächlich als Paar auf - im Fernsehen.

Raab-Lücke
Oli und Sophia sollen laut der Bild Zeitung eine gemeinsame Show bekommen. Auf ProSieben gibt es nach dem Abgang von Zugpferd Stefan Raab immer noch ein großes Loch, das es zu füllen gilt. Alle Versuche - von einer Völkerballmeisterschaft bis zu Comedy mit Enissa Amani - entpuppten sich als Fehlschläge.

Vielleicht bekommt Pocher es mit seiner hübschen Verstärkung auf die Reihe. Immerhin hat er jede Menge Erfahrung und schreckt vor keiner Peinlichkeit zurück.

Rollenverteilung
Die Rollen sind klar verteilt. Der Arbeitstitel der Show ist Die Schöne und das Biest. Derzeit wird am Konzept gearbeitet. Als möglicher Starttermin wird der Herbst genannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum