Baum erschlägt Forstarbeiter in Niederösterreich

Unfall-Drama

Baum erschlägt Forstarbeiter in Niederösterreich

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am Dienstag in Rabenstein an der Pielach im Mostviertel ereignet. Ein 45-Jähriger wurde in seinem Heimatbezirk St. Pölten-Land nach Polizeiangaben bei Forstarbeiten am Vormittag von einem Baum erschlagen.

Als er mittags nicht nach Hause kam, wurde nach ihm gesucht. Kurz nach 12.00 Uhr wurde der Mann tot aufgefunden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen