Frau (91) lag zwei Wochen tot im Pool

Bezirk Steyr-Land

© TZ ÖSTERREICH

Frau (91) lag zwei Wochen tot im Pool

Einen grausigen Fund machte die Polizei in Ternberg (Bezirk Steyr-Land). Wie der "ORF" berichtet wurde eine 91-Jährige tot in ihrem eigenen Pool entdeckt. Sie soll dort insgesamt zwei Wochen gelegen haben.

Die genau Ursache ist noch unbekannt. Es wird aber vermutet, dass sie am Schwimmbadrand ausgerutscht und dann ins Wasser gestürzt sein dürfte. Die Polizei wurde von den Nachbarn alarmiert. Sie hatten länger nichts von der alleinstehenden Frau gehört.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen