Großbrand neben „Petzenkönig

80 Gäste evakuiert

Großbrand neben „Petzenkönig"

Feistritz/Bleiburg. Diese feurige Urlaubserinnerung werden die Gäste des Hotels Petzenkönig in Feistritz ob Bleiburg (Bezirk Völkermarkt) mit nach Hause nehmen: Weil im direkt angrenzenden Wirtschaftsgebäude ein Feuer ausbrach, mussten sie sich in Sicherheit bringen.

Rettungsaktion
Aus bisher unbekannter Ursache brach in dem Nebengebäude des Hotels Feuer aus. Weil die Flammen auf den Petzenkönig überzugreifen drohten, wurden die Gäste, teils nur mit Pyjamas bekleidet, noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ins Freie gebracht. Sechs Wehren mit 101 Mann konnten innerhalb einer Stunde den Brand unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen auf das Hotel verhindern. „Nur die Fassade wurde beschädigt“, schildert Sebastian Smriecnik von der FF Feistritz

Bleiburg
Das Nebengebäude brannte jedoch bis auf die Grundmauern nieder. Verletzt wurde niemand. „Die Gäste konnten nach dem Lüften des Hotels wieder in ihre Zimmer und weiterschlafen“, so Smriecnik.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen