Paketbote in Niederösterreich ausgeraubt

Leopoldsdorf

Paketbote in Niederösterreich ausgeraubt

Ein Botendienstfahrer ist am Freitagabend in Leopoldsdorf (Bezirk Wien-Umgebung) beraubt worden. Laut NÖ Sicherheitsdirektion saß der Mann gegen 19:00 Uhr gerade im Auto, als ihm ein Unbekannter Pfefferspray ins Gesicht sprühte und die Tageseinnahmen an sich nahm. Dem 37-jährigen Wiener gelang es trotz der Attacke, dem Täter ins Gesicht zu schlagen, worauf dieser davonrannte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen