Motorrad bei Horror-Crash in zwei Teile gerissen

Lenker tot

Motorrad bei Horror-Crash in zwei Teile gerissen

In Tirol ereignete sich am Montagvormittag auf der Brennerstraße ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Motorradfahrer aus Italien geriet, wie die Polizei berichtet, aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo er gegen das Vorderrad eines Betonmischers prallte.

Der Mann wurde von den hinteren Zwillingsrädern des Fahrzeugs überrollt. Beim Aufprall wurde außerdem das Motorrad des 37-Jährigen in zwei Teile gerissen. Für den Motorradlenker kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die Straße musste aufgrund der Bergungsarbeiten zwei Stunden lang gesperrt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen