PKW-Fahrer fährt Fußgänger tot - Flucht

Innsbruck

PKW-Fahrer fährt Fußgänger tot - Flucht

Ein tödlicher Verkehrsunfall mit Fahrerflucht hat sich am späten Dienstagabend im Gemeindegebiet von Unterperfuss im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land ereignet. Wie die Polizei berichtete, kam es gegen 23:20 Uhr auf der Völser Straße (L11) zu einem Zusammenstoß zwischen einem in Richtung Kematen fahrenden Pkw und einem Fußgänger, für den der Unfall tödlich endete.

Der Fußgänger wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Die durch einen Notarzt und Einsatzkräfte der Rettung Zirl durchgeführten Reanimationsversuche blieben erfolglos. Der 26-jährige Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der beteiligte Lenker verließ, ohne sich um den verletzten Fußgänger zu kümmern, die Unfallstelle. Die Polizei sucht nun nach einem Pkw der Marke Audi mit frischen Beschädigungen im Frontbereich, Hinweise wedren unter der Telefonnummer 059133/7115 erbeten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen