Die Schneehöhen in den Skigebieten

Skifahren im Frühling

Die Schneehöhen in den Skigebieten

Auch jetzt im Frühling bieten viele Skigebiete noch perfekte Bedingungen. Und das beste dabei: Das Wetter spielt mit! Die Sonne hat bereits  wieder einiges an Kraft, die Tage sind länger geworden, die Schneehöhen aber nicht weniger. Hier finden Sie die Top-Schneelagen der beliebtesten Skigebiete:

Salzburg:

  • Bad Gastein - Ski Amade: 20-130 cm
  • Flachau - Ski Amade: 30-130 cm
  • Katschberg: 200-300 cm
  • Saalbach-Hinterglemm Leogang: 25-70 cm
  • Schmitten - Zell am See: 10-103 cm
  • Wagrain - Ski Amade: 30-120 cm

Tirol:

  • Achensee: 5-40 cm
  • Brixen im Thale: 30-60 cm
  • Gerlos - Zillertalarena: 20-70 cm
  • Hochfügen: 45-85 cm
  • Ischgl: 40-110 cm
  • Kitzbühel: 44-95 cm
  • Serfaus: 20-90 cm
  • Sölden: 10-282 cm

Kärnten:

  • Bad Kleinkirchheim: 50-150 cm
  • Gerlitzen Alpe: 60-210 cm
  • Nassfeld: 80-420 cm
  • Turracher Höhe: 200-250 cm

Vorarlberg:

  • Damüls: 25-130 cm
  • Lech und Zürs am Arlberg: 100-110 cm
  • Mellau: 10-130 cm
  • Silvretta Montafon: 25-138 cm
  • Stuben am Arlberg: 80-130 cm

Steiermark:

  • Schladming/Hauser Kaibling: 80-130 cm
  • Kreischberg: 70-120 cm
  • Ramsau/Dachstein: 90-200 cm
  • Tauplitz/Bad Mitterndorf: 10-140 cm
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen