Video: So dunkel wurde es in Österreich

SoFi 2011

 

Video: So dunkel wurde es in Österreich

Kurz nach 8 Uhr Dienstag früh begann es: Der Mond schob sich von rechts oben vor die Sonnenscheibe. Gegen 9:30 war der Höhepunkt der Eklipse erreicht: Gut 3/4 der Sonne waren vom Mond bedeckt. Tausende verfolgten das Himmelsspektakel. Sehen Sie hier das Video, wie Österreich von dem Naturereignis in den Bann gezogen wurde:

Sehen Sie hier das Video:

Wer die heutige Sonnenfinsternis versäumt hat, muss einige Zeit warten, bis es wieder so weit ist. Drei weitere partielle Sonnenfinsternisse in diesem Jahr sind in Österreich nicht sichtbar. Erst am 20. März 2015 ist wieder eine partielle Sonnenfinsternis in Österreich zu sehen, die nächste totale Sonnenfinsternis kann man hierzulande erst wieder 3. September 2081 beobachten.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen