Ehepaar prellte Internet-Kunden

Betrügerisch

© Peter Zezula

Ehepaar prellte Internet-Kunden

Die Polizei konnte am Wochenende ein Betrügerpaar verhaften, das Waren im Internet abgeboten und dafür brav kassiert hat, jedoch dabei nie ans tatsächliche Ausliefern gedacht hat. In mindesten elf Fällen haben sie so arglose Internetkunden um insgesamt 15.000 Euro geprellt.

Das Ehepaar wurde in seiner Wohnung festgenommen und die vorgefundenen Laptops, PCs und Datenträger (USB-Sticks und CDs) sichergestellt.

Nach der Einvernahme steht fest: Die Frau (56) ist die Haupttäterin und wurde in die Justizanstalt Wr. Neustadt eingeliefert.

Der Ehemann wusste zumindest über die Betrügereien Bescheid – und wurde angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen