Feuerwehr befreite Schlange aus Ölofen

Eisenstadt-Umgebung

Feuerwehr befreite Schlange aus Ölofen

Die Feuerwehr Breitenbrunn (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) ist Montagmittag zu einer tierischen Rettung ausgerückt: Eine etwa ein Meter lange Schlange versteckte sich im Ölofen eines Wohnhauses. Da der Hausbesitzer das Tier allein nicht einfangen konnte, alarmierte er die Feuerwehr. Die Schlange wurde von den Einsatzkräften gefangen und im Wald freigelassen, so die Feuerwehr in einer Aussendung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen