Schwerverletzte bei Crash im Burgenland

Unfall in Steinbrunn

Schwerverletzte bei Crash im Burgenland

Bei einem Verkehrsunfall in Steinbrunn (Bezirk Eisenstadt-Umgebung), an dem zwei Pkws beteiligt waren, ist Montagmittag eine Frau schwer verletzt worden. Zwei weitere Frauen und zwei Männer erlitten nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland leichte Blessuren. Alle fünf Verletzten wurden ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht.

Ein Notarztwagen und Rettungsfahrzeuge des Roten Kreuzes sowie des Arbeiter-Samariterbundes transportierten die Verletzten ab. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen