Traktor stürzt auf Sechsjährige

Leicht verletzt

Traktor stürzt auf Sechsjährige

Bei einem Traktorunfall auf einem Güterweg zwischen Mattersburg und Marz ist am Donnerstagabend ein sechsjähriges Mädchen verletzt worden. Das Kind fuhr mit seiner Schwester am Traktor ihres 41-jährigen Vaters mit. Während der Fahrt geriet die Zugmaschine auf den Grünstreifen rechts neben der Fahrbahn und kippte an der Böschung um.

An das Zugfahrzeug war ein Pkw-Einachsanhänger gekoppelt, in dem sich zwei Erwachsene mit ihren beiden Kindern befanden. Die Sechsjährige hatte laut Einsatzkräften großes Glück. Sie zog sich lediglich eine Knöchelverletzung zu. Ein Notarztwagen brachte das Kind in das Krankenhaus Eisenstadt. Zur Bergung war auch die Feuerwehr Mattersburg alarmiert worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen