Sonderthema:
Baby mit heißem Wasser verbrüht

Kärnten

Baby mit heißem Wasser verbrüht

Ein einjähriges Mädchen ist am Dienstag im Bezirk Völkermarkt mit heißem Wasser verbrüht worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 27-jährige Verkäuferin heißes Wasser in eine Thermoskanne gegeben. Als ihre Tochter unruhig wurde, drehte sich die Mutter zu dem Kind um und stieß dabei versehentlich die Thermoskanne um.

Das Baby wurde am Oberkörper, im Gesicht, am Bauch und an den Beinen verbrüht. Es wurde nach notärztlicher Versorgung mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt geflogen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen