16-Jähriger bei Moped-Unfall gestorben

Zwettl

© Schwarzl

16-Jähriger bei Moped-Unfall gestorben

Ein Verkehrsunfall in seinem Heimatbezirk Zwettl hat am Donnerstagabend für einen 16-jährigen Moped-Lenker tödlich geendet. Der Jugendliche erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Frontal
Laut Polizei war der 16-Jährige auf der LH74 von Schloss Rosenau kommend in Richtung Schickenhof unterwegs, als er in einer Linkskurve frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenprallte. Der Moped-Lenker erlitt dabei schwere innere Verletzungen. Er starb etwa drei Stunden nach dem Unfall im Landesklinikum Waldviertel Zwettl.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen