4 Autos kollidiert - 2 Schwerverletzte

Niederösterreich

4 Autos kollidiert - 2 Schwerverletzte

Ein Unfall mit vier Fahrzeugen hat Freitag früh bei Königsbrunn am Wagram (Bezirk Tulln) zwei Schwerverletzte gefordert. Eine 59-Jährige aus Hollabrunn wollte mit ihrem Pkw nach links auf die Auffahrt zur S5 einbiegen und dürfte dabei witterungsbedingt den entgegenkommenden Wagen eines 37-jährigen Tullners übersehen haben. Die beiden Fahrzeuge krachten zusammen und wurden dabei noch gegen zwei weitere Autos geschleudert, berichtete die Sicherheitsdirektion.

Zwei Schwerverletzte
Die 59-Jährige und der 37 Jahre alte Mann wurden schwer verletzt und mussten ins Spital nach Tulln gebracht werden. Die anderen beiden Lenker blieben unverletzt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten