Baustart für Kremser

Mega-Bauprojekt

Baustart für Kremser "WienerTor Center"

Die Stadt Krems kann ihr aktuell größtes Bauvorhaben umsetzen. Am Mittwoch fand der feierliche Spatenstich für das "WienerTor Center" statt. Dabei waren unter anderem Wohnbaulandesrat Karl Wilfing (ÖVP), Bürgermeister Reinhard Resch (SPÖ) und Baudirektor Reinhard Weitzer. Entlang der Wiener Straße wird in Kooperation des Privatinvestors WTC Real Estate GmbH und der Wohnbaugesellschaft GEDESAG ein multifunktionales Gebäude geschaffen. Rund 40 Millionen Euro werden investiert.

Wohntraum

115 Wohnungen, 31 Studentenappartements, 20 Büros und ein Supermarkt werden hier auf 13.200 Quadratmetern Nutzfläche gebaut. Mit Unterstützung des Landes werden außerdem 33 Wohneinheiten betreuungsbedürftigen Menschen zur Verfügung stehen.

Lage

In wenigen Gehminuten sind der Bahnhof, das Universitätsklinikum Krems und auch die Kremser Altstadt erreichbar. Die Einkaufsmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung und die großzügige Tiefgarage mit 300 Plätzen runden das Angebot ab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen