Theaterstars auf NÖ-Tour

Theaterstück

 

Theaterstars auf NÖ-Tour

Die Temperaturen steigen und laue Sommernächte locken ins Freie – es ist wieder Festspielzeit. Und NÖ hat für Fans von Oper, Operette und Musical, Komödie und Drama viel zu bieten. Denn der Countdown zum NÖ Theaterfest läuft bereits: Während viele ihren Sommerurlaub genießen können, proben Stars wie Alfons Haider, Gregor Bloéb oder der Falco-Darsteller Manuel Rubey auf den Bühnen des Landes auf Hochtouren.

Startschuss in Melk
Der Premierenreigen – 29 Erstaufführungen an 23 Spielorten stehen am dicht gedrängten Programm – wurde mit den Sommerspielen Melk eröffnet. Im Pionierhafen an der Donau wird’s mit „Krieg und Frieden“ russisches Flair geben. Übrigens: Mit der Theaterkarte kommt man auch in die Napoleon-Ausstellung auf Schloss Schallaburg. Die letzte Premiere 2009 steigt dann am 4. August im Filmhof Wein4tel Asparn mit der Komödie „Barfuß im Park“.

255.700 Besucher wurden vergangenen Sommer beim Theaterfest in NÖ gezählt – eine Marke, die man heuer halten will. Der Vorverkauf für die sommerlichen Vorstellungen läuft bereits. Infos und detailliertes Programm gibt’s unter 01/804 83 82 oder im Internet unter www.theaterfest-noe.at.

Die Highlights des NÖ-Theaterfests:
--> „Ein Käfig voller Narren“: Alfons Haider ab 6. Juli in seiner Paraderolle. Auch auf der Bühne in Stockerau: Dancing Star Vincent Bueno.

--> „Cyrano de Bergerac“: Gregor Bloéb ist Intendant in Haag und spielt seit 1. Juli die Hauptrolle. Dabei: Manuel Rubey.

--> „Gustav Klimt – Das Musical“: Am 2. Juli war in Gutenstein Welturaufführung.

--> „Orpherl in der Unterwelt“: Marika Lichter und Adi Hirschal zeigen seit 28. Juni in dieser Götterposse in Laxenburg ihr komödiantisches Können.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen