Abgängiges Teenager-Pärchen in OÖ aufgegriffen

Aufgetaucht

Abgängiges Teenager-Pärchen in OÖ aufgegriffen

Aufatmen im oberösterreichischen Ort Gramastetten (Bezirk Urfahr-Umgebung): Die Polizei hat den 16-jährigen Burschen und das 13-jährige Mädchen Mittwochnachmittag in Hörsching im Bezirk Linz-Land aufgegriffen und nach einer Befragung den Erziehungsberechtigten übergeben.

Die 13-Jährige hatte am Abend des 5. Dezember ihr Elternhaus verlassen und erzählt, sie wolle sich mit einer Freundin treffen. Seither fehlte von ihr jede Spur. Der mit ihr befreundete 16-Jährige verschwand einen Tag später: Er ließ sich von seiner Großmutter nach Linz fahren und stieg dort aus. Seiner Oma sagte er, er wolle sich mit dem Mädchen treffen und werde am Abend wieder zu Hause sein. Dort tauchte er allerdings nicht wieder auf. Am 10. Dezember war eine Abgängigkeitsanzeige erstattet worden, seitdem suchte die Exekutive nach den beiden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen