Geisterfahrerin auf A1 gestoppt

Führerschein weg

© dpa, Frank May

Geisterfahrerin auf A1 gestoppt

Die Lenkerin konnte angehalten werden, wie die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Sonntag bekannt gab.

Bodennebel
Die Lenkerin war auf der Wiener Richtungsfahrbahn von Regau nach St. Georgen unterwegs. Zum Zeitpunkt der Geisterfahrt herrschte teilweise Bodennebel mit einer Sichtweite von unter 50 Metern. Die Frau konnte von der Polizei angehalten werden. Ein Alko-Test ergab 0,00 Promille Alkohol im Blut. Ihr wurde der Führerschein abgenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen