Mopedauto bei Unfall zerrissen

In zwei Teile

© APA

Mopedauto bei Unfall zerrissen

Bei einem Zusammenstoß mit einem Geländewagen ist am Sonntag in Tarsdorf (Bezirk Braunau) in Oberösterreich ein Mopedauto in zwei Teile zerrissen worden. Der 40-jährige Lenker des Leichtfahrzeugs dürfte den herannahenden Pkw übersehen haben, er wurde beim Zusammenstoß schwer verletzt.

Der 40-Jährige wollte mit dem Mopedauto links abbiegen, als er vom Geländewagen seitlich erfasst wurde. Dabei wurde der Teil hinter der Sitzreihe vollständig abgerissen. Der Lenker des Leichtfahrzeuges wurde bei dem Zusammenstoß verletzt, der Unfallgegner erlitt leichte Verletzungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen