Zwei Frauen im Innviertel aus Feuer gerettet

Unverletzt

Zwei Frauen im Innviertel aus Feuer gerettet

Der Brand in dem Einfamilienhaus in Raab (Bezirk Schärding) war kurz vor 4.00 Uhr Früh im Keller ausgebrochen. Als die Feuerwehr eintraf war das Gebäude bereits völlig verqualmt, die beiden Bewohnerinnen waren vom Rauch eingeschlossen.

Mit schwerem Atemschutz wurden die beiden in Sicherheit gebracht. Nach der Rettung der Frauen brachte die Feuerwehr die Flammen rasch unter Kontrolle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen