Zwei Verletzte bei illegalem Straßenrennen

Salzburg

Zwei Verletzte bei illegalem Straßenrennen

Bei einem illegalen Straßenrennen wurden am Mittwoch gegen 22.15 Uhr in der Neutorstraße in der Stadt Salzburg zwei 19-Jährige verletzt.

Zeugen hatten zuvor beobachtet, wie zwei Pkw in hohem Tempo von der Maxglaner Hauptstraße in Richtung Neutorgasse rasten. Einer der beiden Wagen brach in der Kurve aus, schlitterte über den Gehsteig und rammte eine Telefonzelle und einen Glascontainer.

Der Wagen des Lenkers (19, Präsenzdiener aus Abtenau) zog sich bei dem Unfall eine blutende Wunde am Finger zu, sein Beifahrer (19, Präsenzdiener aus Vorarlberg) erlitt eine Kopfverletzung.

button_neue_videos_20130412.png
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten