Kaum Behinderungen in der Steiermark

Schneechaos

© Reuters

Kaum Behinderungen in der Steiermark

In der Steiermark hielten sich die Behinderungen wegen des Schnees am Freitag in Grenzen. Bis auf einige hängen gebliebene Lkw und Behinderungen auf der Eisenstraße B115 zwischen St. Michael und Hieflau (Bezirk Liezen) und der Sperre des Seebergsattels im Verlauf der B20 zwischen Mariazell und Kapfenberg (Bezirk Bruck/Mur) wegen eines querstehenden Lkw sind der Verkehrsabteilung der Sicherheitsdirektion Steiermark keine größeren Verkehrsprobleme bekannt.

Auf den Verkehrskameras des ÖAMTC waren die Autobahnen weitgehend schneefrei.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen