Skifahrer kollidierte am Semmering mit Skidoo

Schwer Verletzt

© APA

Skifahrer kollidierte am Semmering mit Skidoo

Ein slowakischer Skifahrer ist am Mittwoch am Stuhleck im Skigebiet Semmering (Bezirk Mürzzuschlag) mit einem Skidoo kollidiert. Der 42-Jährige erlitt schwere Verletzungen.

Der Unfall hat sich kurz nach 9.00 Uhr zugetragen. Der 42-jährige Slowake war auf der Familienabfahrt unterwegs, als er an einer Pistenkreuzung über eine Schanze sprang und - trotz Warnsignal und -licht - einen Skidoo der Stuhleckbahnen übersah. Der Tourist erlitt bei dem folgenden Zusammenstoß einen Schien- und Wadenbeinbruch und wurde ins LKH Bruck/Mur überstellt. Der unverletzt gebliebene Lenker des Skidoos hatte Erste Hilfe geleistet und die Rettung verständigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen