Skifahrer kollidierte am Semmering mit Skidoo

Schwer Verletzt

Skifahrer kollidierte am Semmering mit Skidoo

Ein slowakischer Skifahrer ist am Mittwoch am Stuhleck im Skigebiet Semmering (Bezirk Mürzzuschlag) mit einem Skidoo kollidiert. Der 42-Jährige erlitt schwere Verletzungen.

Der Unfall hat sich kurz nach 9.00 Uhr zugetragen. Der 42-jährige Slowake war auf der Familienabfahrt unterwegs, als er an einer Pistenkreuzung über eine Schanze sprang und - trotz Warnsignal und -licht - einen Skidoo der Stuhleckbahnen übersah. Der Tourist erlitt bei dem folgenden Zusammenstoß einen Schien- und Wadenbeinbruch und wurde ins LKH Bruck/Mur überstellt. Der unverletzt gebliebene Lenker des Skidoos hatte Erste Hilfe geleistet und die Rettung verständigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen