Bauer  von Kuh attackiert

Tiroler Alpbachtal

Bauer von Kuh attackiert

Ein 79-jähriger Bauer ist am Samstag im Tiroler Alpbachtal von einer Kuh attackiert worden. Nach Angaben der Polizei trieb der Einheimische seine Rinder nach der Stallarbeit auf die angrenzende Weide. Dabei versetzte ihm das Tier plötzlich mit dem Kopf einen kräftigen Stoß gegen den Brustkorb und attackierte ihn noch, als er bereits am Boden lag.

Der 79-Jährige konnte sich selbst in Sicherheit bringen. Er wurde nach der Erstversorgung mit Verdacht auf Rippenbrüche in das Krankenhaus Schwaz gebracht. Die Attacke hatte sich kurz nach 8.00 Uhr in Reith im Aplbachtal (Bezirk Kufstein) ereignet.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen