Sonderthema:
Post brauchte 23 Jahre

Tirol

Post brauchte 23 Jahre

„Wir sind wieder zu Hause. Nochmals herzliche Grüße“. Das stand auf der Postkarte zu lesen, die nun im Briefkasten von Heidi Saier im Schwarzwald lag. Stutzig machte sie der Poststempel: 22. August 1991. Aufgegeben wurde die Karte im Kramsach (T), knapp 400 Kilometer entfernt.

Urlaubsfreunde. „Die Karte stammt von Monika und Willi“, sagt Heidi Saier. „Mein Mann und ich hatten sie auf Gran Canaria kennengelernt, dann besuchten sie uns und fuhren wieder heim. Ihren Nachnamen kannten wir nicht. Jetzt wollen wir sie wieder treffen, wir suchen sie aber noch.“

Keine Erklärung. „Wir haben die Karte nicht zugestellt“, heißt es bei der Deutschen Post: „Wir haben keine Erklärung, wie die im Briefkasten gelandet ist.“ Einzige Möglichkeit: Die Karte ging verloren, jemand fand sie und warf sie ein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen