Verkehrskollaps in Tirol durch Rückreiseverkehr

Kilometerlange Staus

© dpa

Verkehrskollaps in Tirol durch Rückreiseverkehr

Der Rückreiseverkehr aus den Skigebieten sorgte am Samstag in Tirol für kilometerlange Staus. Nach einem Unfall auf der bayrischen Autobahn Kufstein-Rosenheim (A93) hatte sich innerhalb kurzer Zeit ein rund 15 Kilometer langer Stau gebildet, teilte der ARBÖ mit. Einiges an Geduld benötigten die Urlauber auch auf der Zillertal-Bundesstraße (B169).

Schrittempo
Zwischen Strass und Ginzling kamen die Autofahrer auf fünf Kilometern nur mehr im Schritttempo voran. Ein ähnliches Bild bot sich den Reisenden laut ARBÖ auf der Rheintal-Autobahn (A14) in Vorarlberg. Hier kam es in den Mittagsstunden vor dem Pfändertunnel bei Bregenz zu rund vier Kilometer Rückstau in Fahrtrichtung Deutschland.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen