Zwei Frauen nach Weihnachtsfeier tot

Dornbirn

Zwei Frauen nach Weihnachtsfeier tot

Die beiden Vorarlbergerinnen, die seit einer Weihnachtsfeier am Samstag vermisst wurden, sind am Montagvormittag tot aufgefunden worden. Die Leichen der zwei Frauen im Alter von 45 und 55 Jahren wurden im Zuge der groß angelegten Suchaktion im Bereich des Dornbirner Hausbergs Karren gegen 10.00 Uhr entdeckt und mit dem Helikopter geborgen. Die Frauen sind offenbar gestürzt, teilte die Polizei mit.

Die Toten lagen wenige Meter abseits des Wegs in steilem, felsdurchsetztem Gelände. Die genauen Umstände des Unglücks waren vorerst noch nicht bekannt. Die zwei Freundinnen wollten nach der Weihnachtsfeier am Samstagnachmittag nicht die Seilbahn nehmen, sondern zu Fuß ins Tal gelangen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten