Endspurt im Song-Contest-Poker

Standort

Endspurt im Song-Contest-Poker

Jetzt geht’s ans Eingemachte: Bis Freitag besucht die ORF-Führung um Boss Alexander Wrabetz und Finanzchef Richard Grasl nacheinander die drei möglichen Austragungsorte Graz, Innsbruck und Wien. Nach der technischen Prüfung der Locations vergangene Woche stehen Verhandlungen mit der jeweiligen Polit-Spitze am Programm.

Heute Tirol. Erster Kandidat war am Mittwoch Graz, am Nachmittag traf Wrabetz Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP). Heute verhandelt in Innsbruck VP-Landeshauptmann Günther Platter persönlich, am Freitag folgt das Gespräch mit der Stadt Wien. Der ORF rechnet mit Gesamtkosten von 25 Millionen Euro. Dem Vernehmen nach bieten Graz und Innsbruck mehrere Millionen Euro. Aber: Die Wiener Stadthalle bleibt Favorit, eine Entscheidung fällt in den nächsten Wochen.

(prj)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen