Video zum Thema Heute landet Arnie in Österreich
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Umweltgipfel

Heute landet Arnie in Österreich

Am Anfang seiner Karriere wurde er noch als Muskelprotz belächelt, jetzt hat sich Arnold Schwarzenegger zu einem der wichtigsten Klimaschützer der Welt gewandelt, der auch vor harter Kritik gegenüber dem Parteikollegen und amtierenden US-Präsidenten Donald Trump nicht haltmacht.

Heute nun wird der 69-jährige gebürtige Steirer auf Initiative von Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) in Wien erwartet, der Grund: seine Teilnahme an der Umwelt-Konferenz „Austrian World Summit“, die am Dienstag erstmals in der Wiener Hofburg stattfindet. „Ich habe in Kalifornien aus erster Hand erfahren, was Arnold Schwarzenegger alles für den Klimaschutz macht“, so Rupprechter.

Bundespräsident lädt zum Frühstück in die Hofburg

Schwarzenegger wird Dienstagfrüh erst zu einem Frühstück bei Bundespräsident Alexander Van der Bellen erwartet. Auch dabei: Frankreichs Ex-Premier Laurent Fabius. Weiter geht es für Schwarzenegger dann zur Konferenzeröffnung. Erster Vortragender des ­Tages um Punkt 10 Uhr: Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ), ebenfalls dabei: Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ), Andrä Rupprechter (siehe Interview unten) oder Wiens Vize-Bürgermeisterin Maria Vassilakou. Die ORF-Ladys Alice Tumler und Riem Higazi werden moderieren.

Schwarzenegger wird um 10.50 Uhr und bei der Abschluss-Zeremonie um 16.50 Uhr sprechen. Ebenfalls noch auf ­Arnies Wien-Programm: ein Interview in der ORF-Sendung Report.

Schwarzeneggers Appell an die Welt

Die besten ­Zitate des gebürtigen Steirers zum Thema Klimaschutz:

  • Klima als Killer. „200.000 Personen sterben jedes Jahr in den USA an den Folgen der Umweltverschmutzung, die Hälfte unserer Flüsse ist verdreckt und gesundheitsschädigend. Wir können uns nicht zurücklehnen und so tun, als wäre nichts, während Menschen krank werden und sterben.“
  • Umweltschutz bringt Jobs. „Als ich Gouverneur in Kalifornien war, haben wir die strengsten Umweltschutzgesetze erlassen. Jetzt boomt die Wirtschaft. Heute sind wir die Nummer 1 beim Umweltschutz und Wirtschaftswachstum. Wir haben die sauberste Luft und das sauberste Wasser. Und wir haben mehr Jobs als andere Staaten. Umweltschutz zerstört nicht unsere Wirtschaft! Umweltschutz bewirkt sogar das Gegenteil und die Wirtschaft wird gepusht.“
  • Angriff auf Trump. „In der Geschichte der USA wird Trump später nur noch ein kleiner Schluckauf sein. Das Land wird reagieren. In unserem Land hat ein Mann nicht das alleinige Sagen, denn das wäre eine Diktatur. Die USA aber haben eine Demokratie.“
  • Trump-Ausstieg aus Pariser-Klimaabkommen ist steinzeitlich. „Er (Trump, Anm.) ist zurück im Steinzeitalter. Als Nächstes wird er noch Pferde und Kutschen zurückbringen.“

Rupprechter: "Klimaschutz braucht positive Publicity

ÖSTERREICH: Was kann eine Konferenz wie die „Austrian World Summit“ tatsächlich konkret für den Umweltschutz bringen?

Andrä Rupprechter: Wichtig ist, dass wir bei solchen Konferenzen Erfahrung austauschen, was konkret wie und wo funktioniert, um die weltweite Energiewende ­voranzutreiben. Hier treffen Praktiker auf Politiker, Unternehmer und Experten.

ÖSTERREICH: Was bringt eine Teilnahme von ­Arnold Schwarzenegger? Ist er nur ein weiterer Prominenter oder tatsächlich ­einer der größten Umweltschützer der Welt?

Rupprechter: Ich war bei ihm und seinem Institut in Kalifornien und konnte aus erster Hand erfahren, was er alles von der Forschung bis zur konkreten Umsetzung in seinen Regionen für den Klimaschutz macht. ­Natürlich braucht der ­Klimaschutz auch positive „Publicity“.(mud)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen