Klub-Status für Stronach-Partei fix

Prammer stimmt zu

Klub-Status für Stronach-Partei fix

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) hat sich festgelegt: Sie wird dem Klub Stronach ihren Segen geben, womöglich schon nächsten Donnerstag. Unklar ist aber noch, ob sie selbst die Entscheidung trifft oder das Plenum abstimmt. Das loten derzeit Gutachter aus. „Ich will da sehr vorsichtig sein“, sagt Prammer zu ÖSTERREICH.

Auch Plenum würde für Team Stronach stimmen
Das Ergebnis bleibt für Stronach dasselbe, selbst wenn das Plenum entscheidet. Denn sowohl der SPÖ-Klub als auch der ÖVP-Klub sagen auf Nachfrage, dass sie sich an die Expertisen halten würden. „Es gibt eine Verfassungsentscheidung, der wird sich niemand entgegen stellen“, lässt Klubobmann Josef Cap ÖSTERREICH wissen. Eine einfache Mehrheit reicht.

Der Mann, an dem sich die Klubgründung noch spießt, heißt Gerhard Köfer. Er ist neben den 5 Ex-BZÖlern der Ex-SPÖ-Mandatar beim Team Stronach. Den Antrag auf Klubgründung hat er nicht unterschrieben, also müsste Prammer entscheiden. Sie sagt aber: „Sein Beitritt steht immer noch im Raum. Deshalb lasse ich prüfen, ob nicht doch das Plenum abstimmen muss.“ Klubobmann Lugar streitet das ab, doch Köfer sagte noch gestern zu ÖSTERREICH: „Über meine Zukunft entscheiden weder die Präsidentin noch Herr Lugar.“ Er schließt einen späteren Beitritt nicht aus.

(knd)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen