Affe entführt Zweijährigen

Saudi-Arabien

Affe entführt Zweijährigen

Vor den Augen der entsetzten Eltern hat ein Affe in Saudi-Arabien beinahe ein zweijähriges Kind entführt. Der Pavian schnappte sich den im Haus spielenden Buben und versuchte dann, über eine Mauer zu klettern. Wie die Zeitung "Saudi Gazette" am Mittwoch berichtete, bekam der Affe aber einen Schreck, als der Vater hinter ihm herlief.

Der Affe ließ das Kind fallen, so dass der Bub anschließend wegen kleiner Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden musste. Da in Saudi-Arabien seit Jahrzehnten immer mehr Menschen in den Lebensraum der Mantelpaviane eindringen, haben die Tiere ihre Scheu vor den Menschen verloren. In einigen Regionen sieht man sie gelegentlich neben der Straße laufen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen